Bezirksmeisterschaft-Männer-Freistil/Griechisch

Vier Platzierungen auf dem Treppchen im Freien Stil.

In der Gewichtsklasse bis 70kg starteten gleich zwei Bamberger Ringer. Lukas Tomaszek und David Held fochten um die Bezirksmeisterkrone gemeinsam mit deren Wettbewerbern. Den Bezirksmeistertitel konnte Lukas Tomaszek souverän erringen und David Held konnte im gleichen Teilnehmerfeld einen guten dritten Platz erreichen.
Im Gewichtslimit bis 74kg trat Sebastian Ulitzka für den KSV an. In einem sehr starken Teilnehmerfeld von insgesamt sieben Teilnehmern, konnte er den sechsten Platz belegen.
In der zweithöchsten Gewichtsklasse startete Darius Mayek bei einer Gesamtteilnehmerzahl von vier Ringern. Gegen die beiden sehr starken Ringer aus den fränkischen Bundesligavereinen konnte er leider nicht punkten und belegte am Ende des Turniers dennoch einen guten dritten Platz.
Im Schwergewicht bis 125kg starteten ebenfalls zwei Bamberger Ringer in einem fünf Mann starken Teilnehmerfeld. Hier konnte Maximilian Brandmayer den dritten Platz und Johannes Baum den vierten Platz belegen.

bg